Embroidery on paper

Sticken auf Papier

Vor Jahren habe ich mir geschworen, nicht mehr zu sticken. Während des Studiums und auch später habe ich hunderte von Vorlagen in Sticktücher verwandelt. Das ist schon seit langem nicht mehr mein Weg.
Aber all das wunderbare Stickmaterial zu entsorgen, war auch nicht mein Ding. Als ich das handgeschöpfte Papier aus Indien in meiner Hand hielt, war der Gedanke darauf zu sticken nicht mehr fern. Aber es brauchte viele Anläufe um meinen neuen Stickstil zu finden.

Years go I promised myself not more to embroider. During my studies and also afterwards I embroidered many given patterns. Doing this is a big heritage in Germany. Since a long time this isn’t anymore my way.
But I also couldn’t throw all this wonderful material away.When I had the wonderful paper from India in my hands it was clear I had to embroider on this paper. But it was a long way to come to these embroyderis I do now!

Circle #7

Eine weitere Variante One more

Weiterlesen

Circle #6

Noch mehr Kurven! More

Weiterlesen

Circle #5

Im ersten habe ich mich intuitiv an gerade Linien gehalten. Aber warum? Warum nicht einfach die Linien biegen? In the first step all my lines were

Weiterlesen

Circle #4

Nun gibt es nur noch eine Frage! „Noch einmal spiegeln?“ There is only one more question! „Once more

Weiterlesen

Circle #3

Was passiert, wenn ich die Linien noch einmal spiegel?     What will happen , if I mirror the lines again?    

Weiterlesen

Circle #2

Ein weiterer Satz, den Zeichner gerne stellen ist: „ Was, wenn………..?“ So kam die Frage: „Was, wenn ich zu meinem Design eine

Weiterlesen